3. Dezember

Freitag 1993   Dienstag 2013 Heimle fragt die ganze Zeit nach der Entschuldigung für den 12.11.93. In TM[1] schlossen wir Stahlhärten ab. In der Mittagspause aß ich einen Landjägerwecken[2] und wir fingen am TM-Referat an. In Englisch lasen wir eine gute Kurzgeschichte, die sehr nachdenklich machte. Ich konnte mit Kübel nach Großheim fahren, saß aber […]

2. Dezember

Donnerstag 1993   Montag 2013 Ich „verpasste“ den Zug und ging mit Jan B. ins Corso. In WiLe[1] hatten wir AGs und GmbHs. Mathe wie immer. Pohl[2] kam 10 Min. zu spät. Wir wollten gerade heimgehen. Ich ging nach Deutsch heim. Um 3 Uhr ging ich auf den Bus nach Großheim. Dort ging ich aufs […]

1. Dezember

Mittwoch 1993   Sonntag 2013 [1]   [2]   [1] Hier setze ich sogar schon einen Tag aus. Die Sinnhaftigkeit dieser Beschäftigung, sich aufzuerlegen, jeden Tag einzusammeln, was denn so passiert ist, kann im Augenblick des Entstehens vollkommen unnachvollziehbar werden. Man beachte auch die Parallelität im Zusammenhang mit geschwänzten Schulstunden. [2] Hier setze ich keinen […]